Schedule a demo click open Click close Click open Click close

Vertragsmanagement mit Excel Vorlagen, Share Point oder Inhubber? Was brauche ich wirklich?

Vertragsmanagement mit Excel ist auch 2021 noch gängige Praxis. Microsoft SharePoint und Office bieten eine gute Alternative, ist jedoch für viele wiederum zu aufwendig.

Wir von Inhubber haben deshalb aus Erfahrung eine Plattform entwickelt, welche intuitiv, übersichtlich und dennoch groß genug ist, um als allein ausreichende Vertragsmanagement Lösung zu agieren. Ende 2020 haben wir  Share Point integriert und unseren Nutzern somit eine ideale Lösung bereitgestellt, Ihre Daten zu übertragen und stetig auszutauschen. So ist der Einsatz von Inhubber sehr vielseitig.

SharePoint lässt sich nutzen für Prozessmanagement, Teamzusammenarbeit und ebenso als Web Content Manager. SharePoint und Office 365 werden aus diesem Grund in vielen Unternehmen als Plattform zur Unterstützung bei der Umsetzung verschiedener Digitalisierungsstrategien eingesetzt.

Nach wie vor wird gerne für das Vertragsmanagement Excel genutzt. Wenn Ihre Organisation jedoch bereits SharePoint oder Office 365 einsetzt, dann ergibt es Sinn, auch das Vertragsmanagement kompatibel damit zu nutzen. Denn aus einem Einsatz einer Vertragsmanagement Software resultieren nicht nur Vorteile für Anwender und für die Kunden, sondern auch für die IT.

Das Inhubber Vertragsmanagement stellt somit eine zusätzliche Ausbaustufe dar. Mit einer professionellen Lösung können Verträge hier intelligent abgelegt und verknüpft werden.

Verträge sind oft sehr abstimmungsintensiv. Sie bedürfen Freigaben an unterschiedlichsten Stellen im Unternehmen oder der gemeinsamen Arbeit an Dokumenten. Durch den Zugang zu SharePoint ergibt sich eine sehr enge Integration in Anwendungen wie z.B. Word. Das bedeutet, dass Anwender in gewohnter Umgebung auch parallel an Vertragsdokumenten arbeiten können.

Auch für die IT ergeben sich Vorteile: Wenn statt vieler Einzelprodukte eine zentrale Plattform genutzt werden kann, wächst das Know-How der IT-Abteilung im Bereich der strategischen Plattform. Schulungs- und Wartungsarbeiten fallen somit geringer aus.

Durch die Nutzung einer einheitlichen SaaS Lösung, wie Inhubber benötigt man keine weiteren Anwendungen, denn Inhubber bringt bereits essentielle Funktionalitäten für ein Vertragsmanagement mit. Diese Funktionen werden genutzt, um Vertragseigenschaften, ähnlich wie in einer zentralen Excel Liste, zu pflegen. Zudem können Dokumente in Labels abgelegt werden. Damit ergibt sich schon eine optimale Handhabung laufender Verträge. 

Da SharePoint und Microsoft 365 nicht alle Probleme lösen, ist es trügerisch zu glauben, dass man seine Verträge allein hierüber verwalten kann. Denn folgende Funktionen fehlen hier:

Schnell ist klar: eine “Excel Tabellen -Vorlage ”, Sharepoint oder die Ordner auf dem eigenen Server können auf Dauer nicht die Vorteile einer vollumfänglichen cloudbasierten Vertragsmanagement-Lösung bieten.

Inhubber deckt diese Funktionen elegant ab:

Fazit:

Inhubber ist somit die erweiterte Lösung von Excel Tabellen und Microsoft, wenn es um das alleinige Vertragsmanagement geht.

Bereit für eine neue Art mit Verträgen zu arbeiten?
Demo vereinbaren

Zum Thema passende Artikel